Leitungs- statt Flaschenwasser

Der Grundsatz, Leitungswasser zu verwenden und soweit wie möglich auf transportiertes, im Handel erhältliches Wasser in Flaschen zu verzichten, macht aus ökologischen Gründen Sinn, denn Abfüllung, Verpackung und Transport von Wasserflaschen brauchen bis zu 1000 Mal mehr Energie als die Verteilung der gleichen Menge Leitungswasser.

Ich freue mich deshalb, dass die Gemeinde Riehen aufgrund meines Vorstosses auf Wasserspender innerhalb der Verwaltung umstellen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.