Podiumsdiskussion “50 Jahre Frauenstimmrecht – wo stehen wir heute?”

Am 21. und 22. Januar 2021 fand am Gymnasium Bäumlihof Basel ein hochkarätig besetztes Podium zum Thema „50 Jahre Frauenstimmrecht“ statt.

Auf dem Podium debattierten – mit Abstand, Maske und Engagement:
– Altständerätin Anita Fetz,
– Nationalrätin Katja Christ,
– Grossrätin Tonja Zürcher,
– Grossrat Pascal Messerli,
– die Historikerin Alexandra Binnenkade sowie
– die Studentin und freie Journalistin Nadja Tamm,
– moderiert von Samuel Kradolfer.  

Im Saal anwesend war die Klasse 3P, weitere 15 Klassen verfolgten die Debatte aus ihren Klassenzimmern via Livestream. Dank der grossartigen Technikcrew konnten über 300 Schülerinnen und Schüler via Konferenzschaltung live in Ton und Bild mit den Gästen auf dem Podium interagieren und ihre Fragen und Anliegen zum Thema Gleichstellung einbringen.

https://www.gbbasel.ch/aktuelles/podiumsdiskussion-50-jahre-frauenstimmrecht-wo-stehen-wir-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.